Sindelarakademie

Die Sindelar Akademie organisiert mannigfaltige, spannende und interessante Fortbildungen für alle Berufsgruppen im psychosozialen Umfeld.

Das Hauptaugenmerk unserer Seminare liegt dabei auf der praxisnahen Vermittlung der „Sindelar-Methode“, einer Methode zur Diagnostik und Behandlung von Teilleistungsschwächen als Ursache von Legasthenie, Dyskalkulie und Verhaltensstörungen.

Zu diesem Lehrgang sind Angehörige aus pädagogischen und sozialen Berufen sowie aus Gesundheitsberufenzugelassen. Angehörige anderer Berufsgruppen sind nur nach einer eingehenden Prüfung, in der neben der Vorbildung auch die persönliche Eignung abgeklärt wird, zugelassen.

Darüber hinaus finden für Interessenten aus allen Berufsgruppen auch zu anderen spannenden Inhalten regelmäßig Seminare, Lehrveranstaltungen und Vorträge statt. Diese sind meist im psychoedukativen Umfeld angesiedelt, umfassen aber auch Themen wie Lerntechnik, Legasthenie oder Dyskalkulie.

Einen Überblick, die Buchungsmöglichkeiten sowie weitere Informationen zu unseren aktuellen und zukünftigen Lehrgängen sowie Seminaren finden Sie in unserem Seminarangebot.

“Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn wir vergessen, was wir gelernt haben”

Edward Frederick Lindley Wood

Unsere Vorteile für Sie

  • Praxisnahe Wissensvermittlung in kleinen Gruppen…
  • …statt trockenen Vorträgen

  • von Helfern für Helfer !
  • Alle Vortragenden haben selbst jahrelange Erfahrung in der Praxis gesammelt

  • Ausschließlich von Experten lernen !

  • Alle Vortragende gelten als Experten auf Ihrem jeweiligen Fachgebiet